Werte Mitglieder, sehr geehrte Eltern, liebe Fans,

zum jetzigen Zeitpunkt können wir noch immer nicht sagen, wann wir wieder in den Trainings- und Spielbetrieb einsteigen.

Auch wir benötigen eine greifbare Perspektive, ein Signal, wann wir wieder zurück auf die Sportplätze können – Schritt für Schritt, sehr verantwortungsvoll, mit unserem bewährten Hygienekonzept.

Der vergangene Sommer hat gezeigt, dass sehr viele Kinder und Jugendliche unseres Vereins wieder auf die Sportplätze zurückgekehrt sind, um wieder Fußball zu spielen, bekannte Gesichter zu sehen und den sozialen Umgang zu genießen. Dank der Hygienekonzepte ist dies beispielhaft gelungen. Daran wollen wir anknüpfen.

Wir haben große Sehnsucht danach, wieder mit den Kindern- und Jugendlichen zu trainieren, Erfolge zu feiern und gemeinschaftliche Augenblicke zu erleben.

Diese Aufgaben möchten wir mit Hoffnung, Zuversicht und Begeisterung angehen.

Wir haben im Verein ein riesiges Potenzial, welches sich in Zukunft wieder entfalten kann.

In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen mitteilen, dass die Renovierungsmaßnahmen in unserem Vereinsheim abgeschlossen sind. Darauf sind wir mächtig stolz!

Unser Vereinsheim soll zukünftig wieder ein Mittelpunkt, eine Anlaufstelle für Sie liebe Eltern, für unsere Kinder und Jugendlichen und natürlich für unsere Fans sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf die Gespräche mit Ihnen!

Bis dahin bleiben Sie gesund und sportlich.

Andre Bergmann

Abteilungsleiter Fußball