Am Samstag den 01. Februar wollen wir vom Team Kranichläufer wieder unsere diesjährige Winterwanderung durchführen. Diese gemütliche Familienwanderung soll um 09:30 Uhr am Baumbachhaus starten. So gegen 12:00 Uhr bis 12:30 Uhr wollen wir nach ca. 10 km an der Wilhelm-Ernst-Hütte bei Tannroda zu einem zünftigen Kesselgulasch eintreffen um anschließend zurück zu laufen. Wem der Rückweg (ca. 5 km) zu weit ist, kann sich in Tannroda abholen lassen bzw. das Auto vorher dort abstellen oder die Ilmtalbahn von Tannroda aus nutzen. Einen Fahrdienst zum Abstellen der Autos könnten wir ggf. organisieren. Wenn das benötigt wird vermerkt dies bitte bei der Anmeldung.
Natürlch ist niemand auf der gewählten Rückwegstrecke aus sich allein gestellt. Die entsprechenden Wanderführungen sind gewährleistet.

Die Laufroute

Der Kesselgulasch kostet für die Erwachsenen 5,00 Euro und für die Kinder 2,50 Euro. Tee, Glühwein und ein paar Kaltgetränke stehen zum Unkostenbeitrag zur Verfügung. Sollte jemand eine vegetarische Variante des „Kesselgulaschs“ wünschen, so sollte dies bei der Anmeldung vermerkt werden, damit wir dies entsprechend berücksichtigen können.

Um das Müllaufkommen so gering wie möglich zu halten, bitten wir darum eine Schüssel und einen Löffel für die Suppe mitzubringen. Etwas Wasser und Küchenpapier für die Grobreinigung nach dem Essen sind vorhanden.

Mitzubringen für die Wanderung ist jede Menge gute Laune und die benötigte Marschverpflegung.

Bitte sendet Eure Anmeldung bis spätestens 26.01.2020 an folgende E-Mail Adresse: Kranichlaeufer@web.de oder meldet Euch bei den Mitgliedern der Laufgruppe direkt an.

LG Eure Kranichläufer

https://kranichlaeufer.jimdofree.com/